Medizinisch-Therapeutische Kinesiologie

Eine Spezialisierung innerhalb der kinesiologischen Fachrichtungen ist die „Medizinisch-Therapeutische Kinesiologie“. Mitglieder der Heilberufe und medizinisches Assistenzpersonal integrieren kinesiologische Techniken in ihre Diagnose und Therapie für Patienten. Hier können mit Hilfe der Kinesiologie geeignete Heilmittel, optimale Therapiemöglichkeiten und Vorgehensweisen ausgetestet werden.

Der Patient wird bei einer großen Bandbreite von Indikationen unterstützt:

  • Strukturelle Störungen des Bewegungsapparates

  • Chronische und akute Schmerzzustände
    Arzneimitteltestung

  • Therapiehindernisse

  • Emotionale Belastung

  • Toxische Belastungen wie Amalgam, Schwermetalle, Lösungsmittel, Impfungen

  • Herde /Störfelder und Narben

  • Allergien und Unverträglichkeiten

  • Austesten von geeigneten Zahnersatz oder Füllmaterial

  • Infektanfälligkeiten

  • Krankheitserreger-bedingte Beschwerden

  • Geopathien und Elektrosmog

  • Hormonelle Störungen

  • Suchtverhalten(Rauchen, Essen, Trinken)

Zudem können geeignete Heilmittel, optimale Therapiemöglichkeiten und Vorgehensweisen ausgetestet werden. Die "Angewandte Kinesiologie" ermöglicht sowohl dem Therapeuten als auch dem Patienten individuell zugeschnittene Konzepte.

Folgende Kurse habe ich belegt, um die Zusatzbezeichnung „Medizinisch-therapeutische Kinesiologie DGAK“ zu erhalten:

  • Pflichtkurse: Touch For Health I – IV,
    Tools of the Trade,
    Health Kinesiolgy BI,  
    Applied Physiology I,
    Stress Indicator Point System (SIPS) I

  • Kinesiologiekurs freier Wahl: Brain - Gym I und II,
    Edu -K für Fortgeschrittene,
    R.E.S.E.T.,
    Basic One Brain,
    Under the Code,
    Advanced One Brain,
    Louder Than Words,
    Structural Neurology

  • MTK ( Medizinische-Therapeutische Kinesiologie) Seminar
    Abschlußprüfung mit Zertifizierung durch www.dgak.de

Nähere Informationen zu den einzelnen Kursen bei www.dgak.de
Nähere Informationen und Ausbildung  zu Touch For Health und R.E.S.E.T. auf der Seite Kursangebote