Vortrag über Kinesiologie

Elementenrad Kinesiologie

Was ist und was kann die Kinesiologie?

am

Mittwoch den, 7.3.2017 von 18.30h bis 20.00h

 

Körperliche und/oder emotionale Belastungen beeinträchtigen unser Wohlbefinden, unsere Lebensfreude genauso wie unsere Lebensbereitschaft.

 

Die Kinesiologie ist eine Methode der Gesundheitsvorsorge mit dem Ziel, Eigenverantwortlichkeit zu fördern.

 

Die Kinesiologie:

  • unterstützt die persönliche Entwicklung und Lernfähigkeit durch eine bessere Zusammenarbeit der beiden Gehirnhälften
  • erhöht die Lebensqualität durch die Lösung von unbewussten emotionalen Konflikten, die auch manchmal körperliche Erkrankungen auslösen kann
  • integriert unterschiedliche alternative Heilmethoden wie z.B. emotionalen Stressabbau, Akupressur, Ernährung, Farben, Essenzen wie Bachblüten, …

An diesem Abend werden Sie

  • Sehen, wie der Muskeltest funktioniert
  • Wie Gedanken, Gefühle, Nahrungsmittel und äußere Einflüsse auf den Körper wirken
  • Und Übungen kennenlernen, die die eigene Balance in unserem Körper unterstützen.

Mit der Bitte um Anmeldung unter Kerstin.bgruen@t-online.de oder 06256-1016